* * *

Virtual Dhamma-Vinaya Vihara - sangham.net

logoWillkommen! "sangham.net", ein etwas anderes "buddhistisches" Forum. Eine Verbindung zu der Gemeinschaft, die Freude an heilsamen Taten hat. -> Hier geht es direkt ins Kloster-Forum Sie sind natürlich herzlich eingeladen sich anzumelden (kostenfrei und unverbindlich). Wir wünschen viel Freude beim Kennenlernen. Sollten Sie Probleme mit dem Anmelden haben, nicht lange zögern und argern. Einfach ein E-mail senden

Welcome! "sangham.net", a somehow different "buddhist" forum. A connection to the community delighted in meritorious deed.-> Here it goes right into the monastery-forum As a matter of course you are warmly invited to register yourself and fully participate (free of charge and without strings) We wish you much joy while getting to known everything. If you have problems with registration, do not hesitate or worry and send us an Email _()__()_

Wähle Sprache / Choose Language / เลือก ภาษา / ជ្រើសយកភាសា: ^ ^

Search/Suche ATI u. ZzE

Zugang zur Einsicht - Schriften aus der Theravada Tradition



Access to Insight / Zugang zur Einsicht: Dhamma-Suche auf mehr als 4000 Webseiten (deutsch / english) - ohne zu googeln, andere Ressourcen zu nehmen, weltliche Verpflichtungen einzugehen. Sie sind für den Zugang zur Einsicht herzlich eingeladen diese Möglichkeit zu nutzen. (Info)

Random Sutta
Random Article
Random Jataka

Zufälliges Sutta
Zufälliger Artikel
Zufälliges Jataka


Arbeits/Work Forum ZzE

"Dhammatalks.org":
[logo dhammatalks.org]
Random Talk
[pic 30]

Recent/aktuelle Topics

[Heute um 12:16:02 Nachmittag]

[Heute um 08:44:40 Vormittag]

[Heute um 03:37:00 Vormittag]

[Februar 13, 2016, 03:10:31 Nachmittag]

[Februar 13, 2016, 02:57:46 Nachmittag]

[Februar 13, 2016, 08:11:20 Vormittag]

[Februar 12, 2016, 12:52:47 Nachmittag]

[Februar 11, 2016, 05:21:00 Nachmittag]

[Februar 11, 2016, 02:20:43 Nachmittag]

[Februar 11, 2016, 02:16:02 Nachmittag]

[Februar 10, 2016, 08:06:04 Vormittag]

[Februar 08, 2016, 03:24:00 Nachmittag]

[Februar 08, 2016, 02:04:27 Nachmittag]

[Februar 08, 2016, 11:21:05 Vormittag]

[Februar 08, 2016, 10:00:16 Vormittag]

[Februar 05, 2016, 04:21:56 Nachmittag]

[Februar 05, 2016, 01:18:03 Nachmittag]

[Februar 05, 2016, 11:43:17 Vormittag]

[Februar 05, 2016, 06:03:05 Vormittag]

[Februar 04, 2016, 07:14:56 Vormittag]

[Februar 04, 2016, 06:51:23 Vormittag]

[Februar 04, 2016, 03:27:40 Vormittag]

[Februar 03, 2016, 02:09:45 Nachmittag]

[Februar 03, 2016, 10:43:13 Vormittag]

[Februar 02, 2016, 09:10:25 Vormittag]

[Februar 02, 2016, 08:12:03 Vormittag]

[Februar 01, 2016, 02:29:11 Nachmittag]

[Februar 01, 2016, 03:36:56 Vormittag]

[Januar 31, 2016, 05:39:22 Vormittag]

[Januar 30, 2016, 06:01:25 Nachmittag]

[Januar 29, 2016, 06:12:31 Vormittag]

[Januar 28, 2016, 12:25:34 Nachmittag]

[Januar 28, 2016, 12:03:24 Nachmittag]

[Januar 28, 2016, 03:11:55 Vormittag]

[Januar 27, 2016, 02:44:37 Vormittag]

[Januar 26, 2016, 06:05:03 Nachmittag]

[Januar 24, 2016, 05:57:09 Nachmittag]

[Januar 24, 2016, 02:59:12 Nachmittag]

[Januar 23, 2016, 04:19:56 Nachmittag]

[Januar 23, 2016, 10:54:21 Vormittag]

[Januar 23, 2016, 10:51:24 Vormittag]

[Januar 23, 2016, 10:17:36 Vormittag]

[Januar 21, 2016, 03:35:34 Vormittag]

[Januar 17, 2016, 08:31:02 Vormittag]

[Januar 15, 2016, 05:13:35 Nachmittag]

[Januar 15, 2016, 03:07:37 Nachmittag]

[Januar 15, 2016, 08:36:49 Vormittag]

[Januar 14, 2016, 01:46:26 Nachmittag]

[Januar 14, 2016, 05:06:10 Vormittag]

[Januar 13, 2016, 07:31:22 Vormittag]
Seiten: [1] 2
Gast,

Im Bezug auf was könnten Sie behaupten loyal zu sein? Wem gegenüber sind Sie loyal? Wie weit geht Ihre Loyalität? Wo endet und wie Sie?



Gast,

In regard of what are you able to claim being loyal? Whom are you loyal to? How far goes your loyalty? Where and how does it end?

**************************************

Atma, my person, has started to specifically ask particular communities about the question, but also invites and asks you directly:


Would it be of interest to get answers from Monks and Nuns?

Your are welcome to make use of it directly also now, just click the link and ask your question (no registration necessary): 


[iurl=http:

Maybe some inspiration.


Or just confusion?

What do you see in this painting?

[English after the German translation: click here ]

"Buddhistische Praxis" ist ja oft nichts anderes, wie weitverbreitet, als vor dem Grund, der Ursache von Leiden, der Berührung, auf falsche Weise, aus Unverständnis entziehen zu wollen, und so entsteht da entweder äußerliche Weltflucht oder innerliche Entwicklung von Hinnahme durch Entwicklung von "Haushältergleichmut".

Um zu lernen, was da eigen

Weise tadeln oder nicht? Und was Buddha dazu




Ehrenwerte Mitglieder der Sangha,
Mögen auch die Devas sich hier an Dhamma-Abhandlung erfreuen
Werte Upasaka, Upasika, sangham-Besucher, werte Besucher,
und Hungrige Geister,

Sehr verbreitet ist heute die Ansicht, daß Weise nicht aus sich heraus tadeln. Vielleicht findet man dort und da noc

Better to Give than to Consume

August 17, 2011

In the Novice’s Questions, the most interesting question is the very first: What is one? And the answer is: All beings subsist on food. This is what defines us as beings: the fact that we need food to maintain our existence. And for most of us that’s pretty much all our lives. What we consume is t

 *sgift*

Werte Dhammafreunde, liebe Besucher, [englisch ]

da es vielleicht für den einen oder anderen schwierig sein mag, die Möglichkeit einer formalen Zufluchtnahme zu den drei Juwelen und die Silas (Tugendregeln) zu erbitten, möchten wir ihnen hier im Forum die Gelegenheit hierfür anbieten. Dies dient nicht dazu die Möglichkeit zu ersetzen, den Schritt zu einem Mönch oder zu einer Nonne, oder zu einer eingewiesenen tugendhaften Person in ihre

(Dieses Thema ist nicht freigegeben für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren)

 *sgift*

Werte Dhammafreunde,

unter euch sind ja sicherlich viele, die nicht nur "Denver Clan" und romantische Geschichten lieben. Wenn da der eine oder andere doch noch nach der allerhöchsten Buddhaschaft strebt, mögen hier ein paar Geschichten zum guten Umgang miteinander ermutigen, erinnern und inspirieren.

Dennoch, vergesst bei all dem nie euch damit zu befass

Deutsche Übersetzung der Arbeit hier .

 :-*

Inhaltsverzeichnis für die entstehende Übersetzung ist ganz unten. Wer vielleicht ein weiteres Kapitel anfangen mag, zu übersetzen, bitte gern bescheid sagen.

*sgift*

Die buddhistische Disziplin in Bezug auf Bhikkhunis
Fragen und Antworten: Phra Payutto & Dr. Martin Seeger
<

(very simple english transaltion after the German text)

Unheilsames wissentlich und unwissentlich tun



Unwholesome done knowingly and unknowingly

Read More

Share on Twitter! Digg this story! Del.icio.us Share on Facebook! Technorati Reddit StumbleUpon


 *sgift*
Ich erlaube mir hier die die lobenswerte Einladung zur Teilnahme zum/am Punna (geschickte Taten/Handlungen) weiter zu teilen:


    Gesucht werden Menschen die mit helfen möchten ein Kloster/Aufenthaltsort/Vihara
    für Nonnen (auch 8 sila Nonnen) in der Theravada Tradition (angelehn


Geben, nehmen und die "neue" Welt -

"Arbeit macht frei!?", ist ein Satz den man nicht mag.



Giving, taking and the "new" world
"Labour makes (you) free!?", is a sentence that one does not like.

(english translation after the german text)


Reisbauer_aus_China

(Bild von Klaus Lenningers Webseite entnommen)

 

Ich freue mich sehr über die Arbeit "Wege zur Eintracht" von Dr. Hecker, und es ist ein Schatz aus dem wir, wenn wir aufmerksam sind, sehr viel lernen können.

Den Abschnitt "Geben", möchte ich hier gerne heraus fassen:

Read More

Share on Twitter! Digg this story! Del.icio.us Share on Facebook! Technorati Reddit StumbleUpon

WILLKOMMEN IM sangham.net FORUM!
WELCOME TO THE sangham.net FORUM!

logo - sangham.net

Klicken sie das Logo um direkt ins Forum zu gelangen.

Click the logo to enter the forum.

   Einladung - Invitation  



Read More

Share on Twitter! Digg this story! Del.icio.us Share on Facebook! Technorati Reddit StumbleUpon

Access to Insight: Readings in Theravada Buddhism

Read More

Share on Twitter! Digg this story! Del.icio.us Share on Facebook! Technorati Reddit StumbleUpon

Dear Dhammafriends,

I have started to work a little on a "Tipitaka" project here on sangham.net. I thought it is very useful to provide all necessary written records of the teachings of the Buddha direct on this server, in order to make any kind of study more accessible but also preserve the texts.

The collection will be somehow twofold. One are the original Pali scripts in different lettering, based on the textual tradition from the last council. Its main objective is to provide a good access to them for monastic people and is not meant to be scattered largely but more to keep them together.

The second side of this work will be a collection of various translations, mainly in English and German, but also other languages...

Details about the project in the forum:

Tipitaka project - Tipitaka Projekt



Liebe Dhammafreunde,

ich habe begonnen, ein wenig an dem "Tipitaka"-Projekt hier auf sangham.net zu arbeiten. Ich dachte, es ist sehr nützlich, alle nötigen schriftlichen Aufzeichnungen von den Lehren des Buddha direkt auf diesem Server zur Verfügung zu stellen, um jede Art von Studium zugänglicher zu machen, aber gleichzeitig die Texte zu erhalten.

Die Sammlung wird in gewisser Weise von zweigefächert sein. Einerseits sind da die Original-Pali-Schriften in unterschiedlichen Alphabeten, basierend auf der Überlieferung vom letzten Konzil. Das Hauptziel ist, einen guten Zugang für Monastische zu ihnen zu ermöglichen und zielt nicht darauf ab, sie weit zu verstreuen, sondern mehr, sie zusammenzuhalten.

Die zweite Seite dieser Arbeit wird eine Sammlung verschiedener Übersetzungen, hauptsächlich in Englisch und Deutsch, sein, aber auch in andere Sprachen.

Die Hauptverzeichnisse werden also sein:

* Tipitaka Pali... wie etwa

  Thai Pali

  Khmer Pali

  Burmesisch Pali ...

* Tipitaka Translations... wie etwa

  Tipitaka Englisch...

          Autor A...

  Tipitaka Deutsch...

          Autor A...

Basierend auf und geordnet gemß der Überlieferung vom letzten Konzil.

Das detaillierte Konzept ist noch nicht spezifiziert. Nichtsdestotrotz sind Sie eingeladen, teilzunehmen und in diesem Prozess mit zu wirken, ebenso wie auch Schriften und Übersetzungen zur Verfügung zu stellen.

Eine allgemeine Diskussion und Info in Bezug auf dieses Projekt können Sie im Forum finden:

Tipitaka project - Tipitaka Projekt

Read More


Seiten: [1] 2
10 Gäste, 0 Mitglieder
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?
Februar 14, 2016, 03:33:33 Nachmittag

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Talkbox

Last 50 Shouts:

 

Johann

Februar 13, 2016, 06:00:33 Vormittag
Ob Gast noch herum samsarat oder schon nibbaniert , Wer weiß das schon,..

If Gast is still samsaring around or already nibbanaing, Who knows...
 

Johann

Februar 11, 2016, 12:52:10 Nachmittag
Ohh, was ist Atma verzückt, diese Lehrreden da immer wieder weiterverarbeiten zu dürfen. Und so "Stört" er Gast wie immer, sich zum Beispiel  daran mitzuerfreuen.  :)
 

Johann

Januar 28, 2016, 12:10:46 Nachmittag
 

Johann

Januar 21, 2016, 02:11:23 Vormittag
Mara: "Suppose that a brahman or contemplative were to arrive at a skillful doctrine. Having arrived at a skillful doctrine, he should not declare it to anyone else, for what can one person do for another? It would be just the same as if, having cut through an old bond, one were to make another new
 

Johann

Januar 21, 2016, 01:34:47 Vormittag
Einladung auf DW . Kindskopf.  :)
 

Johann

Januar 21, 2016, 01:27:37 Vormittag
Sucht er "reddit" im Forum, braucht er nicht in die Verlegenheit zu kommen großer Entlarver zu sein. Und keine sorge Atma ist Buddhismusbereich schon lang verbannt. Also keine Gefahr für Unsinnverbreiter dort. Was reddit Theravada angeht, war dies eine Einladung auf [url=http://dhammawheel.com/vie

Mirco

Januar 20, 2016, 09:34:58 Nachmittag
Soso. Der Oberankreider höchstpersönlich treibt sich also bei den Bösen Jungs auf reddit herum.  Wer hat ihm denn diesen Account geschenkt. Tztztz. Soviel also zum heiligen Getue... *kopfschüttel*
 

Johann

Januar 15, 2016, 04:24:49 Nachmittag
klar :-)

mukti

Januar 15, 2016, 03:54:04 Nachmittag
Hab erst jetzt realisiert dass man den Guten auch über e-mail kontaktieren kann. Das mache ich auch mal.

mukti

Januar 15, 2016, 03:37:45 Nachmittag
Sehe nicht dass sich da was geändert hat, steht ja noch bei "Interne Unterkünfte" ?
 

Johann

Januar 15, 2016, 03:13:28 Nachmittag
Hab die Buddho-Frage im öffentlichen Bereich wiederhergestellt, ist ja ganz am Thema. Hoff Atma hat nun nicht zu viel gestreßt mit so vielem Neuen. Keine Sorge wegen Post-Platz oder so. Läßt sich alles anpassen.

mukti

Januar 15, 2016, 02:56:02 Nachmittag
Ok danke, jetzt warte ich erst mal etwas ab.
 

Johann

Januar 15, 2016, 02:48:25 Nachmittag
Fragen zu Buddho an den Ehrw. Bhante Chantasaro Atma hat Ihren Beitrag verschoben und etwas ungebaut, inkl. Infos

mukti

Januar 15, 2016, 02:36:57 Nachmittag
Küchenbox funktioniert bei mir gar nicht, macht nichts, hab jetzt unter "Buddho" nach dem ehrw. Chantasaro gefragt. Danke, die Medi oben lese ich mal durch.
 

Johann

Januar 15, 2016, 02:32:33 Nachmittag
Vor ein paar Tagen ist Mit jedem Atemzug: Eine Anleitung zur Meditation über die Medi in der Thai waldtradition in dt. erschienen.
 

Johann

Januar 15, 2016, 02:29:00 Nachmittag
Na, die langsame und Bedachte Forumsverwendung hat schon was für die Praxis.
 

Johann

Januar 15, 2016, 02:27:10 Nachmittag
Funktioniert aber nicht gut, da nach absenden die Hauptseite geladen wird. Hatte Atma noch nie verwendet und versucht.  :)
 

Johann

Januar 15, 2016, 02:22:07 Nachmittag
In der Küche, zB im Tratschforum , ist eine größeres Fenster verfügbar.
 

Johann

Januar 15, 2016, 02:19:04 Nachmittag
Sehr schlechte Verbindung, braucht etwa 2-3 min für Seitenaufbau.
 

Johann

Januar 15, 2016, 02:18:11 Nachmittag
Geschafft  :) Gratuliere.

mukti

Januar 15, 2016, 02:16:56 Nachmittag
Hallo Johann?

 

Johann

Januar 15, 2016, 01:44:13 Nachmittag
Habe es Upasaka Ernst soweit eingestellt. Forum sollte nun sichtbar sein: http://sangham.net/index.php/board,78.0.html
 

Johann

Januar 15, 2016, 01:38:48 Nachmittag
 

Johann

Januar 15, 2016, 01:33:49 Nachmittag
Werter Upasaka Ernst.
 

Johann

Januar 09, 2016, 11:45:19 Vormittag
Welcome. You have been overseen here in the talkbox.

flame_

Januar 03, 2016, 10:01:51 Vormittag
I am exploring the website.

flame_

Januar 03, 2016, 10:01:21 Vormittag
Hello
 

Johann

Dezember 26, 2015, 03:37:25 Nachmittag
Weil's gerade kommt: Man kann "seine" Freizeit auch dazu nutzen, um nicht nur seine alten Verdienste aufzubrauchen. Nur falls jemand nach alternativen diese Tage sucht und dem Herz was gutes tun möchte. Besinnliche aber nicht gedankenverlorene Zeit diese Tage, werte(r) Gast
 

Sophorn

Dezember 18, 2015, 07:31:08 Nachmittag
_()_ allerseits
 

Johann

Dezember 12, 2015, 09:13:27 Vormittag
Ohh werte(r) Gast! Schon wieder mitten im Wochenende. Wie das wieder schnell vorbei sein wird.  :)
 

Johann

November 29, 2015, 01:58:48 Nachmittag
Oh. Das Fragezeichen war im Bezug auf Upasaka. Das guter erholt, auf Ihren Wunsch. Gutes Thema übrigens: Wie gehts Dir? . (Eine belanglose Frage, oder ein anregen von Vipassana.) Und wie geht es? (In den Themen selbst schreibt es sich nicht

Achim

November 28, 2015, 06:29:10 Nachmittag
So weit, ja, Danke der Nachfrage
 

Johann

November 28, 2015, 12:30:29 Vormittag
Gut erholt, werter Upasaka (?) Achim, gut erholt.
 

Johann

November 28, 2015, 12:27:36 Vormittag
Viel zu Beschäftigt, viel zu viele Gedanken an andere, viel zu bodhisattvisch und viel zu bequem wenn an einem Ort.  :)
 

Marcel

November 27, 2015, 08:43:29 Nachmittag
 :-*ehrwürdiger johann, wenn achtsamkeit auf dukkha vorhanden ist! geht es mir gut!  und wie geht es dem ehrwürdigen Johann?  ich hoffe, dass ihre praxis gut vorran schreitet!  :-*

Achim

November 27, 2015, 06:58:36 Nachmittag
Gute Erholung
 

Johann

November 27, 2015, 06:50:17 Nachmittag
Werter Hr. Achim. Atma (meine Person) zieht sich nun etwas zurück und wird sich nun ein paar Stunden Dunkelheit gönnen (1:00). Viel Freude!
 

Johann

November 27, 2015, 06:29:06 Nachmittag
So erkennen das die Erleuteten. Und wie gehts Ihnen, werter Upasaka Marcel?
Bhava oder gerade Vibhava-Tanha?
 

Marcel

November 27, 2015, 06:14:41 Nachmittag
Nāññatra dukkhā sambhoti, nāññaṃ dukkhā nirujjhatī ti "nichts außer dukkha tritt ins dasein, nichts anderes als dukkha hört auf."  -Bhikkhuni Samyutta 10-
 

Johann

November 27, 2015, 06:06:08 Nachmittag
Werter Upasaka Marcel.  :)
 

Johann

November 14, 2015, 07:31:00 Vormittag
An so einem Samstag kann man sich endlich wieder mal ausschlafen... oder es sind alle schon früh raus in ihr Medi-Zenter.  :)
 

Sophorn

November 09, 2015, 10:54:07 Nachmittag
Vielen Dank für die Mühen. _()_
 

Johann

November 06, 2015, 12:17:31 Nachmittag
Sie finden den gesamten Tipitaka und Kommentare auf www.tipitaka.org/khmr/
oder mit der CSCD selbst: in allen Schriften als Software zum installieren: http://sangham.net/index.php?action=tpmod;dl=item71
 

Sophorn

November 05, 2015, 02:45:20 Nachmittag
 :-* :-* :-*
 

Johann

November 04, 2015, 04:23:24 Vormittag
Khmer und Thai Schrift, kann nicht wiederhergestellt werden und die Arbeit ist nochmals zu machen.
 

Johann

November 04, 2015, 04:19:18 Vormittag
Wenn Sie von der CSCD sprechen, diese Daten sind "defekt" und die für die Einarbeitung hat Atma noch keine Zeit frei gemacht: siehe hier
 

Sophorn

November 03, 2015, 04:55:15 Nachmittag
Werter Bhante, inwiefern muß man die Fonts umändern, dass man das Tpitaka pali Khmer lesen kann. Während karuna die Hauptseite lesen kann, sind alle anderen für karuna hier nicht lesbar, obwohl der PC Khmerfonts eingestellt ist.  :-* :-* :-*
 

Sophorn

November 03, 2015, 04:55:11 Nachmittag
Werter Bhante, inwiefern muß man die Fonts umändern, dass man das Tpitaka pali Khmer lesen kann. Während karuna die Hauptseite lesen kann, sind alle anderen für karuna hier nicht lesbar, obwohl der PC Khmerfonts eingestellt ist.  :-* :-* :-*
 

Johann

November 01, 2015, 03:02:42 Nachmittag
Ist wohl so, daß die "Buddhisten" am Sontag so vertieft in Jhana sind und deshalb so zurückgezogen erscheinen, nicht wie die anderen, die sich Halloween ausschlafen...  8)
 

Johann

Oktober 27, 2015, 01:57:34 Vormittag
Werte Frau Upasika Sophorn.

Show 50 latest